Bevor Ich war, bin Ich

Bevor Ich war bin Ich Nisargadatta Maharaj ist als ph nomenale Erscheinung und als Ausdruck nicht Anfang der er Jahre als I am that Ich bin publiziert wurde stehen geblieben auch wenn die Essenz seiner Lehre unver n

  • Title: Bevor Ich war, bin Ich
  • Author: Sri Nisargadatta Maharaj
  • ISBN: 3941973037
  • Page: 256
  • Format:
  • Nisargadatta Maharaj ist als ph nomenale Erscheinung und als Ausdruck nicht Anfang der 1970er Jahre, als I am that Ich bin publiziert wurde, stehen geblieben, auch wenn die Essenz seiner Lehre unver nderlich ist Sein Kehlkopfkrebs zwang ihn Anfang der 1980er Jahre und somit kurz vor seinem Tod, noch deutlicher zu betonen, dass das Bewusstsein Ursache aller Erfahrungen ist und damit den Kern und Ausgangspunkt aller Illusionen bildet Auch wenn das von Identifikationen befreite reine Bewusstsein Quelle von sat chit ananda Sein Bewusstsein Gl ckseligkeit ist, liegt der wahre und ewige Frieden jenseits des Bewusstseins Das erkennend, l sst es sich befreit in jeder Form und im wahrsten Sinne des Wortes als jeder leben Nisargadatta lie in seinen beiden letzten Lebensjahren auch deshalb keine pers nlichen Fragen mehr zu, weil er auf der tiefm glichen Ebene erkannt und eingesehen hatte, dass es auf der Ebene der Person keine Erl sung, sondern nur kurzfristige Linderung geben kann Er sagte Meine wahre Anwesenheit ist die Abwesenheit des Ph nomens, das Sie sehen Darauf weist der Titel dieses Buches unmissverst ndlich hin Bevor ich war, bin ich Es ist ein Buch f r die wenigen, die aufgeh rt haben, sich in die Form der Erl sung zu tr umen Nisargadatta pur.

    • [PDF] ↠ Free Read Ê Bevor Ich war, bin Ich : by Sri Nisargadatta Maharaj ✓
      256 Sri Nisargadatta Maharaj
    • thumbnail Title: [PDF] ↠ Free Read Ê Bevor Ich war, bin Ich : by Sri Nisargadatta Maharaj ✓
      Posted by:Sri Nisargadatta Maharaj
      Published :2019-08-01T18:07:13+00:00

    About “Sri Nisargadatta Maharaj

    • Sri Nisargadatta Maharaj

      Sri Nisargadatta Maharaj Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Bevor Ich war, bin Ich book, this is one of the most wanted Sri Nisargadatta Maharaj author readers around the world.

    748 thoughts on “Bevor Ich war, bin Ich

    • Dies ist meiner Ansicht nach das beste Buch von Sri Nisargadatta Maharaj. Er verbrennt alle falschen Ansichten, die man jemals über irgend ein spirituelles Thema haben könnte. Suchende und Fragende aus aller Welt kamen zu ihm, wahrscheinlich auch gut vorbereitet. Doch Nisargadatta antwortete immer anders als der Verstand es sich vorstellen konnte. Besser gesagt, mit Glück bleibt der Verstand irgendwann ausgelöst durch die Aussagen Nisargadattas einfach stehen und es entsteht ein großes Frag [...]


    • Was Nisargadatta darlegt, wird normalerweise nicht dargelegt.Wer Ohren hat, der höre.Wer Augen hat, der lese.Uneingeschränkt und wärmstens zu empfehlen.Würde auch zehn Sterne geben!


    • und "Ich bin, Teil 2" gelesen hat, wird von diesem Werk profitieren. Es überbietet die beiden ersten wundervollen Teile in Klarheit und Deutlichkeit noch einmal, und zwar um Längen.Dieses auch sehr einfühlsam in unsere Sprache übersetzte Spätwerk des Autors ist im schönsten und wahrsten Wortsinn unbeschreiblich.


    • Dieses Buch, welches jetzt endlich in einer deutschen Version erschienen ist, ist nach meinem Dafürhalten ein wichtiger Wegweiser für jeden Sucher.Nisargadatta ist darin, wie man ihn kennt und es zu erwarten war, kompromisslos klar und deutlich. Sehr viel eingängiger und gradlinieger als "Die ultimative Medizin" kommt dieses Werk daher. Für mich ist es auf einem gleichen Level wie "Ich bin" oder "Pointers" einzustufen.Dass mich ein Buch fesselt und bewegt merke ich sehr schnell an der Geschw [...]


    • wenn man selbst die Quelle erfährt ist man der den man liest, sei es ein Scharlatan oder ein Verwirklichter. Hier handelt es sich um einen bei Lebzeiten Erlösten, Es ist eine Begegnung von Niemand mit Niemand. Bevor die sogenannte Anfangssingulatität war- -,das Unaussprechliche,das Ungewordene-- das zu keiner Erfahrung werden kann aber ohne das nichts, aber auch rein garnichts wäre. Etwas zu erfahren ist etwas anderes als eine Erfahrung zu machen. Wenn etwas vorbei ist hat man eine Erfahru [...]


    • Nie war Nisragadatta so gnadenlos Ehrlich wie kurz vor seinem Tod.Er schleudert Dir die Wahrheit auf den Tisch, "nimm sie oder lass es"!!!


    • Das Buch ist im Original wunderbar zu lesen. Die Übersetzung von Daniel Herbst lässt leider zu wünschen übrig, ein holpriges Deutsch, da oft Wort für Wort übersetzt wurde. Da macht selbst Nisargadatta schnell keinen Spaß mehr Das es anders auch geht (mit mehr Gefühl) beweist z.B. 'Das Bewusstsein und das Absolute'.


    • So viele Bücher habe ich von so vielen spirituellen Deutern gelesen, Ramana, Balsekar, Shinmoy, Aurobindo,nur um einige zu nennen. Dieses Buch scheint alles in den Schatten zu stellen was ich je zu der Thematikhabe lesen können, es ist von einer so profunden Wahrheit durchdrungen, dass es kein ausweichen des Geistesmehr zu der Richtigkeit des Gesagten geben kann.Wozu das alles könnte man fragen, OK, meine Frage ist, wo beginnt Einheit und wo endet sie um das Auftreten von Trennung, Isolation [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *